FLUTOPFER

Unsere Hilfe für die Flutopfer 2021

In den letzten Tagen haben die Unwetter in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen Zerstörung in furchtbarem Ausmaß gebracht. Unsere Gedanken sind bei den Opfern, deren Angehörigen und den Gemeinden und Menschen in den betroffenen Regionen.
Lasst uns für die Menschen und die Helfer beten.
Wir sind dankbar zu sehen, dass Menschen aus ganz Deutschland helfen und unterstützen.

Der BFP hat vorab eine Soforthilfe i.H.v. 10.000 Euro an die Evangelische Allianz Bonn/Siegburg gespendet, wo Pastor Mario Wahnschaffel federführend die Hilfen vor Ort koordiniert. Weitere Hilfsmaßnahmen in anderen Teilen unseres Landes werden gerade in die Wege geleitet.

Um hier zu unterstützen, möchten wir als Gemeindeleitung um Spenden an den BFP bitten.

Wie kann gespendet werden?
Die Spenden können über die BFP Bundeskasse mit dem Vermerk „Soforthilfe Flutkatastrophe – Projekt-Nr. 80211“ überwiesen werden.

BFP Bundeskasse
IBAN: DE18 5009 2100 0000 0200 44
BIC: GENODE51BH2

Wer praktisch helfen möchte, kann dies über verschiedene Aktionen der Sportvereine Buchholz machen.

TSV Buchholz 08 hat seit Montag die Möglichkeit, dass an der Otto-Koch-Kampfbahn am Vereinsheim Sachspenden abgegeben werden. 

Was genau benötig wird, findet Ihr auf der Website.

Folgende Dinge werden ausserdem dringend benötigt:
– Wasserflaschen
– Babynahrung
– Babykleidung

WICHTIG:
Bitte keine großen, sperrigen Gegenstände oder angebrochene / verderbliche Dinge spenden.

Abgabezeiten:
Mo – Fr 9.30 -12.00 Uhr
Mittwoch 16. 00 – 20. 00 Uhr
Donnerstag 17. 00 – 19.00 Uhr
Samstag 11. 00-13.00 Uhr

Die Zeiten gelten für die nächsten 4 Wochen.
www.tsv-buchholz08.de

Wir stehen zusammen und sind bei all den Notleidenden mit Herz und Hand vereint.

Seid herzlich gegrüsst und gesegnet!
Die Gemeindeleitung der Friedenskirche Buchholz