Konfi-Unterricht

Konfis
Kursbeginn ist jeweils nach den Sommerferien. Anmeldungen, auch für Gäste und Freunde der Friedenskirche, bitte über das Gemeindebüro. Kontakt >>>

Der Konfirmandenunterricht der Friedenskirche Buchholz richtet sich an Kinder ab 12 Jahren und dauert insgesamt zwei Jahre. Jeweils mittwochs von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr treffen sich die beiden Jahrgänge in den Räumen der Friedenskirche für Gemeinschaft, Spiel, Spaß  –  und Unterricht.
Der Focus im Unterricht liegt auf den zentralen Inhalten des christlichen Glaubens und seine Auswirkungen auf unser Leben. In jedem Jahr wird auch die beliebte Konfi-Freizeit angeboten, in der Freundschaften entstehen und Beziehungen vertieft werden.
Am Abschluss des Konfi-Unterrichtes steht ein feierlicher Segnungsgottesdienst, mit dem die jungen Menschen in den nächsten Lebensabschnitt geschickt werden.

Als evangelische Freikirche gibt es bei uns den Unterschied, dass die Kinder nicht als Säuglinge getauft werden. Erst wer eine selbständige Entscheidung für ein Leben als Christ trifft kann sich taufen lassen. Deshalb ist Taufe auch keine Voraussetzung für die Teilnahme am Konfi-Unterricht und abschließenden Segnungsgottesdienst. Das Ziel dieser zwei Jahre biblischen Unterrichts ist es, den jungen Menschen Gottes Wort nahe zu bringen und mit ihnen zu entdecken, wie spannend und praktisch ein Leben nach Gottes Maßstäben und mit ihm an der Seite sein kann.